Yoga-Treffpunkt am Samstagnachmittag

Yoga für Körper, Atem & Bewusstsein

Samstag, 14:00 – 15:30 Uhr

07.05. / 21.05. / 11.06. / 25.06.2022 (einzeln buchbar)

„Die Güte braucht keine Anleitung, sondern Anwendung,
und sie ist ein Zeichen der Stärke und Entschlossenheit.“

Inspiriert von: Mirra Alfassa - die Mutter
(1878 - 1973)

Kursart:
Yoga für Körper, Atem & Bewusstsein (90 Min.)
siehe auch Kursinformationen

Kursleitung:
Iris Huber
dipl. Yogalehrerin, Yoga-Ausbildnerin

Kursort:
Integrale Yogaschule, Aarestrasse 17
CH-5412 Vogelsang / Gebenstorf

Mitbringen: 
Bequeme Kleidung (z.B. Trainer, Jogging-Anzug, usw.).
Yogamatten und Sitzkissen sind vorhanden.

Kosten:  
CHF 35.-  pro Anlass (Barzahlung)

Kurstag / Kurszeit:   Samstag, 14:00 – 15:30 Uhr

Kursdaten:  07.05. / 21.05. / 11.06. / 25.06.2022

Anmeldeschluss:
jeweils am Mittwoch vor dem jeweiligen Anlass

Kursanmeldung:
Mit Kontaktformular
telefonisch oder per Email möglich, siehe Kontakt

Jeder Yoga-Treffpunkt Anlass ist einzeln buchbar

Kursinformationen Yoga-Treffpunkt am Samstagnachmittag

Herzlich willkommen zum Yoga-Treffpunkt am Samstag.
Mit guten Yoga-Stellungen kümmern wir uns um körperliches Wohlbefinden. Im Besonderen aktivieren wir ausgewogen unsere Atemmuskulatur, wir stärken sie, fördern ihre Elastizität und wir lassen diese Muskeln auch entspannen. Unsere Atmung darf sich mit Hilfe der Atemmuskulatur vertiefen. Die Atemmuskulatur unterstützt die Einatmung, sie fördert eine gute Sauerstoffaufnahme. Dies ist ein Vorteil für unsere körperliche Abwehrkraft und der Körper erfährt eine Reinigung. Die Atemmuskulatur unterstützt genauso die Ausatmung. Tiefes und langsames ausatmen besänftigt die Herztätigkeit, gleichzeitig dürfen wir immer etwas mehr Mut und Zufriedenheit erfahren. Unser Mental und somit auch unsere Gemütszustände werden durch tiefes und langsames ausatmen beruhigt, Sorgen sowie Ängste dürfen allmählich weichen. Mit Atemübungen werden wir uns den eigenen Atembewegungen bewusster. Ein- und Ausatmung, dies sind die Atembewegungen, sie finden den Zugang zum vegetativen Nervensystem. Yoga-Stellungen und Atemübungen, gemeinsam unterstützen sie die Balance zwischen der körperlichen Ebene (Physis) und der psychischen Ebene (Mental). Mit Übung der Achtsamkeit ergänzen wir jede Übungslektion. Achtsamkeit neutralisiert, Achtsamkeit entlastet Körper und Mental. Achtsamkeit ermöglicht eine Loslösung von Unruhe, von Spannungszuständen und fördert die Wahrnehmung sowie ein ruhiges Bewusstsein.

Anmeldeformular Yoga-Treffpunkt am Samstagnachmittag

Unsere Kursangebote werden in kleinen Gruppen durchgeführt. Wir bitten daher um Verständnis, dass wir unsere Yogaplätze nicht für angehende oder bereits diplomierte Yogalehrer/innen oder Personen aus ähnlichen Berufszweigen vergeben. Vielen Dank für die Kenntnisnahme.

Ein Widerruf dieser Anmeldung ist nachträglich möglich. Siehe auch Datenschutzerklärung.